Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GB Psych) ist gesetzlich verpflichtend. Sie kann aber deutlich wertschöpfender eingesetzt werden, als es die meisten Unternehmen bisher tun, sagt Arbeitspsychologe Oliver Meltz, ias-Gruppe.

Read more

Unsere Art des Arbeitens wird sich verändern. Doch wie werden wir künftig arbeiten? In Teilzeit, in Vollzeit, mehrere Jobs oder nur einer? Viele Modelle sind denkbar.

Read more

Möglichst viel in möglichst kurzer Zeit zu erledigen ist heutzutage in unserem Arbeitsalltag üblich. Doch das führt in eine Sackgasse. Vielmehr bringt es Vorteile, Aufmerksamkeit und Konzentration nur auf das Wichtige zu richten. Gerade in Zeiten der Pandemie, während der viele Mehrfachbelastungen ausgesetzt sind, ist es sinnvoll, die Zeit am Arbeitsplatz zu begrenzen – die begrenzte Zeit jedoch intensiv zu nutzen.

Read more