Fotoquelle: Rick_Jo/iStock/Thinkstock/Getty Images.

Wie bei vielen Fachtermini der Künstlichen Intelligenz (KI) beschränkt sich die Definition neuer Begriffe häufig auf Ungefähres. Deep Learning (DL), zu Deutsch etwa „tiefgehendes Lernen“, ermöglicht es als eine Form des Machine Learnings, große Datenmengen unter dem Einsatz neuronaler Netze zu verarbeiten.